Zurück zum Index

Kavalleriepistole M1823/50. Neiße!

Kategorie: Sammlerwaffen, hist. Vorderlader / Kurzwaffen

Preis: 2250,0 €

Kaufanfrage senden
Artikelbeschreibung

Kavalleriepistole M1823/50.

Kal. 15,2, nummerngleich, Hersteller Gewehrfabrik in Neiße/ Schlesien! Herstellungsjahr 1835. Änderungsjahr 1850 auf der rechten Unterseite des Laufes verdeckt geschlagen. Abnahmen FW und Inspektoren. Strammes Schloß mit perfekter Funktion. Das Laufinnere ist glatt. Ordonanzmäßig aptiertes Perkussionsschloß mit Pistonsicherung. Die Nummer der Pistole ist 5 und kommt auf dem Lauf, der Patentschwanzschraube, auf der Schloßinnenseite vor.

Die Pistole wurde nicht mit einem Fangring geändet.

Die Pistole ist in einem hervorragenden Zustand. Wahrscheinlich in einem sehr guter Pflegezustand und leicht gereinigt!

Waffen aus der Neiße Fertigung sind selten erhalten geblieben.

Es wurden nicht so vielen Pistolen 1823 gefertigt und diese wurden dann auf das neuere Perkussionssystem aptiert!

Frei ab 18. Jahren!

Datenblatt
  • Hersteller
    Gewehrfabrik in Neiße
  • Herstellungsjahr
    1835
  • Kaliber
    15,2mm
  • Rechtliche Informationen
    Frei verkäuflich ab 18 Jahren.
weitere Bilder zu: Kavalleriepistole M1823/50. Neiße!
Ähnliche Artikel
Card image cap
Kavalleriepistole M1823/50. Neiße!

2250,0€

Zum Artikel
Card image cap
30M1 Carbine, unberührtes Stück von 1943!

950,0€

Zum Artikel
Card image cap
Husarenpistole M1827/46 Kurfuerstentum Hessen Kass...

1850,0€

Zum Artikel